Für den Anspruch auf SGB V Leistungen ist keine Einstufung in einen Pflegegrad erforderlich.


Die Verordnung häuslicher Krankenpflege wird zur Bearbeitung bei der Krankenkasse eingereicht, nach Genehmigung durch die Krankenkasse, kann die verordnete Behandlung durchgeführt werden.


Die Kosten werden direkt mit Ihrer Krankenkasse abgerechnet.

Das können wir für Sie tun.

  • Anlegen und wechseln von Wundverbänden

  • Versorgung von chronischen Wunden

  • Medikamentengabe (vorbereiten und / oder verabreichen)

  • Verabreichung von Injektion (z.B. Insulin)

  • An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen

  • Blutzuckermessung, Blutdruckmessung, Pulskontrolle

  • Katheterisierung

  • und weitere Maßnahmen

Lassen Sie sich jetzt unverbindlich beraten.

Constantiner Pflegeteam
Inh. Andre Wehner

PDL Janine Lewandowski

 

Kronenstraße 35

44625 Herne

Öffnungszeiten:
​Mo. Di. Do. 08:00 - 16:00 Uhr

Mi. Fr. 08:00 - 13:00

sowie nach Vereinbarung

Tel.: 02323/5976988
Fax: 02323/5976990
E-Mail: info@constantiner-pflegeteam.com

  • Instagram
  • w-facebook